Christian Rommert

Christian Rommert ist Pastor im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) und ist seit 2015 Sprecher der ARD-Sendung "Wort zum Sonntag".

1974 in Eisenach geboren, absolvierte der von Martin Luther King begeisterte Freikirchler sein Theologiestudium in Hamburg und in Elstal bei Berlin. Er arbeitete neun Jahre als Pastor und war sechs Jahre Geschäftsführer eines kirchlichen Jugendverbandes. Inzwischen lebt er im Ruhrgebiet und engagiert sich als Redner, Autor und Berater. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Arbeit als Trainer und Berater liegt im Bereich des Kindesschutzes. Darüber hinaus berät er Führungskräfte und ist geistlicher Begleiter für Manager und Unternehmer.