Pater Nikodemus Claudius Schnabel

Pater Nikodemus Claudius Schnabel, geboren 1978 in Stuttgart, wuchs in einer Künstlerfamilie auf und studierte Theologie u. a. In München und Jerusalem. 2003 trat er in die Dormitio-Abtei auf dem Berg Zion ein und wurde 2013 zum Priester geweiht. Als promovierter Theologe und Ostkirchenexperte ist er Direktor des Jerusalemer Instituts der Görres-Gesellschaft, Seelsorger für die deutschsprachigen Katholiken in Israel und Palästina und Pressesprecher seines Klosters. In der ZDF moderiert er das Format „Ein guter Grund zum Feiern“. Pater Nikodemus veröffentlichte bei Herbig das Buch „Zuhause im Niemandsland“.

Sie können Pater Nikodemus für Vorträge, Keynotes, Diskussionen und exlusive Incentives bei uns buchen. Ein Referent, der für Werte steht!